Termine und Honorar

Für ein erstes kostenfreies telefonisches Informationsgespräch erreichen Sie mich hier zu folgenden Zeiten:

                                     Montag bis Freitag  9:00 Uhr bis 18:00 Uhr


Sollte ich nicht erreichbar sein, bitte sprechen Sie mir auf das Band. Ich rufe so bald als möglich sehr gerne zurück.


Honorar
Vorabgespräch/ erstes Telefongespräch


kostenfrei

Das erste Informationsgespräch gibt´s für umsonst.
Bei laufender Behandlung sind kurze Telefonate bis zu einer Dauer von 15 Minuten im Honorar inbegriffen.

Einzelsitzung á 60 Minuten   

€ 70,00

Eine Sitzung im Einzelsetting hat eine Dauer von 60 Minuten. 

Einzelsitzung á 90 Minuten  

€ 100,00

Arbeiten Sie gerne ohne Zeitdruck, biete ich Ihnen eine Sitzungsdauer von 90 Minuten an. Sie sparen € 5,00.

Für das gegenseitige Kennenlernen, die Klärung des Auftrags, die Anamnese- und Befunderhebung nehmen wir uns ausreichend Zeit. Deshalb beanspruchen das Erstgespräch und die Folgesitzung in der Regel eine Zeitaufwand von 90 Minuten. 

Aufstellungsarbeit (ca. 120 Minuten/ Einzelsetting)

€ 125,00

Um tieferliegende Dynamiken zu beleuchten, ist es in vielen Fällen hilfreich, mit systemischen Aufstellungen zu arbeiten. Diese Arbeit benötigt in der Regel einen umfangreicheren zeitlichen Rahmen.

Verlängerung einer Sitzung/
jede zusätzliche volle halbe Stunde   

€ 25,00

Auf Wunsch oder bei Bedarf können Sitzungen länger als 120 Minuten in Anspruch nehmen. Dafür werden je benötigte volle 30 Minuten o.g. zusätzliche Kosten in Rechnung gestellt. 

Angebot: 5-er Paket
5 Sitzungen x 90 Minuten (á € 90,00 )

€ 450,00

Stellt sich während der laufenden Behandlung heraus, dass für Sie eine Behandlungsdauer von 90 Minuten passend ist und weiterhin so gestaltet werden soll, dann biete ich Ihnen o.g. 5-er Paket zum Spartarif an. Natürlich steht Ihnen die Terminwahl wie gewohnt frei. Das Honorar ist im voraus zu begleichen. 
Sie sparen € 50,00.

NEU NEU NEU
"Mein WUNDER-voller Seelengarten"
Frauengruppe (3 Stunden/ wöchentlich)

€ 25,00

Eine geführte Lustwandelung zur eigenen Lebendigkeit. Es gibt viel zu entdecken.
Mindestteilnehmerinnen: 5

Behandlungsdauer und Sitzungszeiten

Abhängig von Ihrem Anliegen und Ihrem Therapieziel ergeben sich individuell auf Sie abgestimmte Behandlungsschritte. Um diese bestmöglich zu begleiten, richten wir gemeinsam die Behandlungsdauer und Sitzungszeiten darauf aus. Die Sitzungszeiten können sich in einem zeitlichen Rahmen zwischen 60 und 90 Minuten bewegen.

Soziales Honorar

Für Menschen in finanzieller Notlage biete ich die Möglichkeit, ein soziales Honorar zu vereinbaren. Bitte scheuen Sie sich nicht, mich darauf anzusprechen.

Abrechnung

Als Privatpraxis kann ich ausschließlich mit Ihnen als Selbstzahler abrechnen. Einer Ihrer Vorteile als Selbstzahler ist, ohne lange Wartezeiten einen Behandlungstermin in meiner Praxis zu erhalten. Zudem können Sie sicher sein, dass Ihre Daten nur nach vorangegangener Rücksprache mit Ihnen an andere Stellen weitergeleitet werden (weder an Krankenkassen, Arbeitgeber oder andere Stellen). Ich unterliege als Heilpraktikerin für Psychotherapie der Verschwiegenheitspflicht entsprechend der Berufsordnung für Heilpraktiker (BOH).

Sind Sie privat versichert oder haben Sie eine Heilpraktiker-Zusatzversicherung abgeschlossen, informieren Sie sich bitte im Vorfeld bezüglich einer Kostenübername bei Ihrem Versicherungsträger. Ich unterstütze Sie gerne im Rahmen meiner Möglichkeiten.
Derzeit übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für die Leistungen von Heilpraktikern für Psychotherapie nicht. Ich biete Ihnen an, Sie als Selbstzahler auf Ihrem Weg zu begleiten, bis ein Therapieplatz bei einem kassenärztlich zugelassenen Psychotherapeuten (w/m/d) frei wird.

Online-Sitzungen

Telefongespräche oder Web-basierte Sitzungen bis zu einer Dauer von 15 Minuten sind mit dem vereinbarten Honorarsatz abgedeckt und somit kostenfrei. Alle darüberhinausgehenden Gespräche unterliegen den oben genannten Honorarsätzen (anteilig). 

Coaching

Honorarkosten für Coachingsitzungen im beruflichen Umfeld können in den meisten Fällen als Weiterbildungskosten von der Steuer abgesetzt werden. 

Absageregelung / Ausfallhonorar

Vereinbarte Behandlungstermine, die nicht in Anspruch genommen werden, werden mit dem vollen Honorarsatz in Rechnung gestellt. Diese Zahlungspflicht tritt nicht ein, wenn der Termin fristgerecht mindestens 24 Std. vorher abgesagt wurde, oder wenn der Klient (m/w/d) ohne sein Verschulden (z.B. Unfall, höhere Gewalt) nicht erscheinen kann. 

Fälligkeit der Honorarzahlung

Das Honorar wird am Ende der Sitzung in bar fällig. 
Das Honorar für unser erstes Treffen ist zu entrichten, wenn wir uns eine weitere Zusammenarbeit vorstellen können. Bitte bringen sie in diesem Fall zum vereinbarten Folgetermin entsprechend das Honorar für beide Sitzungen, den Behandlungsvertrag und den Anamnesebogen ausgefüllt mit.

© Copyright 2022 Angela Baierl - Alle Rechte vorbehalten

Made with Mobirise theme